Projekt „Digital kompetente Klasse“

Die Digitalisierung durchdringt mittlerweile alle Lebensbereiche unserer Gesellschaft und der Umgang mit digitalen Medien wird als eine wesentliche Kulturtechnik unserer Zeit wahrgenommen, die in Zukunft noch mehr Bedeutung gewinnen wird. Die digitale vernetzte Welt beeinflusst die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler und somit auch direkt oder indirekt den Unterricht. Damit sich Kinder in dieser digital vernetzten Welt zurechtfinden, müssen sie schon in der Volksschule beginnen digitale Kompetenzen zu erwerben. Dabei spielen in gleichem Maß technologische, gesellschaftlich-kulturelle als auch anwendungsbezogene Aspekte eine wichtige Rolle.

Viele Lehrerinnen und Lehrer arbeiten schon jetzt im Sinne dieser Entwicklung und integrieren diese drei Aspekte der digitalen Bildung in ihren Unterrichtsalltag. Um diesen Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit zu bieten ihre Bemühungen auch sichtbar zu machen, wird das Projekt „Digital kompetente Klasse“ angeboten. Ist eine Klasse als „Digital kompetente Klasse“ geführt, wird das im Jahreszeugnis der Schülerinnen und Schüler vermerkt. („Digital kompetente Klasse“ steht im Header des Jahreszeugnises)

Dazu müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Im Unterricht wird ein Thema aus dem Bereich Saferinternet behandelt.
  • Die Schülerinnen und Schüler können eigene Arbeiten in digitaler Form präsentieren. (digital erstellte Texte, Präsentationen, Grafiken, Audioaufnahmen, Videoaufnahmen, Foto-Stories,…)
  • Durch das Lösen von Problemen gewinnen Schülerinnen und Schüler grundlegende Einblicke in die Funktionsweisen der digitalen Welt. (Coding, Robotik, Geheimschriften,…)

DKK_KurzInfo2021_22.docx

DKK_01Unterrichtsbeispiele21_22.docx

Einreich_Abgabe_DKK_21_22.docx
 

Informationsveranstaltung und Vernetzungstreffen:

Findet am Montag, 20.  September 2021, 14:00 Uhr, voraussichtlich an der PH-Kärnten statt.

Anmeldung: über PH online KTN – Titel der LV: eEducation Austria - neues aus dem Bildungszentrum

 

Projektanmeldung vom 01 Okt. 21 bis 31. Jan. 2022

Login bei PH-online Oberösterreich (https://www.ph-online.ac.at/ph-ooe/webnav.ini)
VS: Anmeldung ab 01. Okt. hier möglich: Digital kompetente Klasse - kärntenweites Projekt an den VS
MS: Anmeldung ab 01. Okt. hier möglich: Digital kompetente Klasse - kärntenweites Projekt an den MS

 

Projekteinreichung vom 01. – 31. Mai 2022

 

Kontaktpersonen

VS: Mag.a Sonja Morak - sonja.morak@eeducation.at

MS/PTS: Herbert Rainsperger - herbert.rainsperger@eeducation.at

 

Veröffentlicht am 21.01.2022