Talentecamp 2021/22

Trotz immer noch herrschender Covid 19 Problematik soll  besonders interessierten und begabten Schülerinnen und Schülern mit dem Talentecamp 2021/22 wieder ein ambitioniertes Programm geboten werden.

Alle Regeln, Sicherheitsbestimmungen und -Maßnahmen der COVID-19-Schulverordnung werden berücksichtigt. Leider kann es daher auch diesmal wieder passieren, dass wir Kurse zum Beispiel auf das Ende der Ferienzeit verschieben oder gänzlich absagen müssen.

 

Über das Schuljahr verteilt, sollen auch diesmal wieder jeweils zwei-oder mehrtägige Kurse in Kleingruppen in den Räumen der „BIKO mach MINT“ im Lakeside B12c, am BG/BRG Mössingerstraße, am BG/BRG für Slowenen, an der Alpen-Adria-Universität, am Institut für Informatikdidaktik im Lakeside Park ,

oder im Smart Lab Carinthia stattfinden. Es ist Schüler*innen prinzipiell möglich, nicht nur an einem, sondern an mehreren oder auch an allen Kursen teilzunehmen.

 

Bewährte, engagierte Kursleiterinnen und Kursleitern haben wir wieder ein spannendes Angebot in den Bereichen Biologie, Chemie, Fizika/Physik, Mathematik, Physik, Recycling, Technik (Robotik) und Informatik zusammengestellt.

Alle Details zum Kursangebot, zu den Kurszeiten, zur Anmeldung sind auch abrufbar unter: www.talentecamp.at

Anmeldung-Talentecamp-21-22.docx

Talentecamp-Plakat-2021--22.pdf

Talentecamp-Folder-202122.pdf

 

Informationen bei

Mag. Gerlinde Duller: 0699 15812 315 oder bei Mag. Peter Holub: 0664 3672219

 

Veröffentlicht am 27.09.2021