Englisch-Redewettbewerb der Neuen Mittelschulen Kärntens

Zum 16. Mal fand am 9. Mai 2019 der Englisch-Redewettbewerb der Neuen Mittelschulen Kärntens statt. Knapp 60 Schülerinnen und Schüler stellten sich der Herausforderung und 15 davon kamen nach harten Vorausscheidungen ins Finale.

Die Aufgabenstellung war es, sich eines von fünf vorgegebenen Themen auszusuchen, dazu ein Referat vorzubereiten und anschließend einer dreiköpfigen Jury, bestehend aus dem Direktor der International School Carinthia James Brightman und den zwei erfahrenen Englisch-Lehrer/innen Verena Schall und Rene Philipp, BEd, MA, zu präsentieren. Anschließend mussten die Teilnehmer/innen Fragen der Jury zu unterschiedlichsten Themenbereichen beantworten und spontan ca. 2 Minuten über ein zufällig gelostes Bild sprechen.

Geboten wurde exzellente Sprachbeherrschung –  auch in der Spontanrede, wobei nach nur 3 – 4 Jahren Englisch-Unterricht ein erstaunlich hohes Niveau erreicht werden konnte.

Teilnehmer/innen Preisträger
Ambrosch Sebastian                (NMS Landskron) 1.       Moritz Hannah    (NMS Straßburg)
Müller Sophia                           (NMS Gmünd) 2.       Müller Sophia      (NMS Gmünd)
Kreutzer Zoe                             (NMS Völkermarkt) 3.       Tofeni Anamaria  (NMS Griffen)
Dörflinger-Kuschnig Leonie      (NMS Völkermarkt)  
Scharf Leonie                            (NMS St. Marein)  
Tofeni Anamaria                      (NMS Griffen)  
Miskovic Maja                          (MNMS Hermagor)  
Grozdek Sven                            (MNMS Hermagor)  
Salburg Antonia                       (MNMS Hermagor)  
Cypaite Austeja                        (NMS Velden)  
Abuzahra Maya                        (NMS Velden)  
Ogris Elena                               (NMS Ferlach)  
Maierhofer Lavinia                   (NMS St. Ursula)  
Moritz Hannah                         (NMS Straßburg)  
Auernig Leonie                         (NMS Winklern)  

Die Preisverleihung fand im großen Festsaal der Bildungsdirektion für Kärnten im Beisein von Bildungsdirektor Dr. Robert Klinglmair, Dr. Dagmar Zöhrer, Mag. Barbara Bergner, Dr. Axel Zafoschnig, sowie Mag. Wolfgang Pucher (IV Kärnten) und Mag. Michael Schack (Wirtschaftskammer Kärnten) statt.

Musikalisch umrahmt wurde der Bewerb von einem Chor der NMS 3 Klagenfurt (Hasnerschule) unter der Leitung von Alexandra Mikula-Amplatz.

Die Organisatorinnen Elisabeth Frumlacher BEd, MA und Renate Scheuerer, BEd bedanken sich bei allen Teilnehmer/innen und Unterstützer/innen für die Mitarbeit und das Engagement im Rahmen des Bewerbes!

Text&Fotos: PHK/Elisabeth Frumlacher BEd, MA