Arbeitsplatz Schule: Gesund lehren, gesund führen, gesund leben

Ende Februar veranstaltete die BVA-Gesundheitsförderung Landesstelle Kärnten das 2. BVA-Symposium im Lakeside Science & Technology Park in Klagenfurt, dessen Einladung 120 interessierte Pädagog/innen sowie Gesundheitsreferentin Beate Prettner und Bildungsdirektor Robert Klinglmair gefolgt sind. Ziel der Tagung: Was können Lehrer tun, um an ihrem Arbeitsplatz Schule gesund zu bleiben? Neben einem Kurzreferat zur Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz Schule bis hin einem Impulsvortrag zu Stimm- und Sprechtechnik im Unterricht standen bewegte Pausen sowie ein Gesundheitskabarett am Programm. In 4 Workshops wurden innovative Ansätze vorgestellt, wie zum Beispiel „10 Basics für mehr Lebensqualität“, darunter unter anderem ‚Bewegung nützt nicht nur dem Körper, sondern fördert auch die Konzentrationsfähigkeit‘.

Fotos: Büro LHStv.in Prettner